einfach gewickelt! Noch eine schnelle und einfache Idee für eine leckere Weihnachtstorte

Jetzt gibt es direkt ein weiteres Rezept für eine weihnachtliche Torte. Ich mag ja alles, das süß ist, mit Schokolade verziert ist oder eine Creme als Topping hat…aber da es heute um eine Käse-Sahne-Torte mit Mandarinen geht, preise ich diese natürlich folgendermaßen an: Ich mag ja alles, das eine Kombination aus Quark und Früchten ist! Der Clou an der heutigen Torte ist, dass ich keinen normalen Biskuit buk, durchschnitt, Sahne drauf, Obst drauf – fertig. Nein, heute habe ich zunächst ein Blech Biskuitteig gebacken, damit ich dieses später rollen konnte. Aber es sollte keine Biskuitrolle werden, sondern eine Wickeltorte.

Dazu also den ausgekühlten Biskuit in gleich breite Streifen schneiden. Diese habe ich zuerst mit Orangengelee und danach mit der Käsesahne bestrichen. Den ersten Streifen vorsichtig aufrollen und auf einen Teller stellen. Nun einen zweiten Streifen nehmen und diesen um die Biskuitrolle wickeln – das wird wiederholt, bis alle Biskuitstreifen aufgerollt sind. Die Wickeltorte dann mit der restlichen Käsesahne bestreichen und mit Mandarinenfilets sowie Tannenbäumchen aus grünem Marzipan dekorieren.

Diese Torte ist wirklich sehr einfach zu backen und zu dekorieren und für den Kaffee nach einem deftigen Weihnachtsessen auch nicht zu schwer.

Liebe Grüße, EureVicky

One thought on “einfach gewickelt! Noch eine schnelle und einfache Idee für eine leckere Weihnachtstorte

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s