Ein Geburtstagskuchen nicht nur für Katzenliebhaber: rosaroter Guglhupf mit Kätzchenmuffins

Vor einiger Zeit hatte ein lieber Freund von mir Geburtstag…ein guter Anlass also, wieder kreativ in der Küche zu werden. Christian bekommt mindestens einmal pro Woche ein Foto unserer süßen Kätzchen geschickt. Daher lag es nah ihm einen Kätzchenkuchen zu backen.

Mit der Schokomuffinbackmischung von Dr. Oetker war das auch ganz einfach: 2 Muffins und einen Guglhupf brauchte ich für mein Vorhaben. Die Muffns für das Kätzchen, den Guglhupf für das passende Arrangement.

Das Drumherum – das Riesenwollknäuel: Den erkalteten Guglhupf mit rosa eingefärbter Sahne überziehen. Damit die Sahne wie ein großes Wollknäuel aussieht, wird diese in dünnen Streifen mit dem Spritzbeutel oder einer Dekotülle aufgetragen, ganz dicht nebeneinander. Wenn der ganze Guglhupf rosa ist, noch 3 waagerechte Streifen um den ganzen Kuchen ziehen und diese auf dem Teller enden lassen.

Das Kätzchen: Einen Muffin habe ich etwas abgerundet zurecht geschnitten, den anderen so gelassen, wie er war. Die Muffins hintereinanderstellen und mit dunkler Schokolade überziehen. Der kleinere Muffin sollte als Kopf dienen und daher habe ich zwei Schokoladenherzen mit der Spitze nach oben in den Muffin gesteckt. Zwei weiße Zuckerherzen dienten als Augen, ein rosa Zuckerherz als Näschen. Als die Dunkle Schokolade getrocknet war, habe ich mit Haselnussglasur der Katze ein getigertes Fell gezeichnet. Die beiden Muffins werden dann vorsichtig auf den Guglhupf gesetzt und man nimmt zwei kleine süße Freunde {Amicelli}, die schräg durchgeschnitten werden. Diese mit Haselnussglasur an den Muffins befestigen, fertig sind die Beine. Für den Schwanz habe ich ebenfalls ein Amicelli genommen, dieses zwei Mal schräg durchgeschnitten, mit Haselnussglasur befestigt und etwas an die Sahne angedrückt. Zum Schluss dem Kätzchen mit weißer Zuckerschrift Schnurrhaare und einen Mund malen: fertig!

Viele Liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende,

Eure Vicky

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s